Behandlung in Studien

KlassifikationViele Menschen stehen dem Thema „Klinische Studien“ misstrauisch und vielleicht sogar ängstlich gegenüber. Dabei haben klinische Studien bei schweren Erkrankungen wie dem Multiplen Myelom einen sehr hohen Nutzwert gerade für die betroffenen Patienten. Ohne solche Studien wäre die Entwicklung und Anwendung neuer Therapien und neuer Wirksubstanzen nicht möglich. Mit anderen Worten: Die Teilnahme an klinischen Studien beziehungsweise die Behandlung einer Erkrankung wie des Multiplen Myeloms im Rahmen solcher Studien ist wichtig für neue Erkenntnisse und allen geeigneten Patienten zu empfehlen.